Notlagen und Notfälle verzögern Aussendung von Nachrichten-Sendungen

Notlagen und Notfälle verzögern Aussendung von Nachrichten-Sendungen

Berlin, 13. März 2014. and. In eigener Sache. Leider sind mehrere Notlagen und Notfälle bedingt in der Folge gesundheitlicher Beeinträchtigungen entstanden, die die Aussendung von Texten, Fotos, Radio- und Fernseh-Sendungen zeitlich verzögern.

Betroffen in der Folge von Notlagen gesundheitlicher und wirtschaftlicher Art sind leider auch mehrere Termine, Redaktions-Termine und Termine zur Vorstellung einiger meiner neuen Bücher von insgesamt 11 veröffentlichten Büchern. Sobald die Notlagen aufgehoben sind, informiere ich an dieser Stelle weiter. Telefonische Informationen können via Tel. 030 57 700 592 abgefragt werden. Andreas Klamm, Journalist, Verleger, Herausgeber.

IMAG1209

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.